Titelbild von Aion

Aion - Free to Play

Genere: Rollenspiel, MMORPG
Art: Clientgame (Download notwendig)
Publisher: GameForge

Bei Aion mitspielen

Aion angespielt

Aion Beschreibung

Der Planet Atreia. Anders als auf der Erde spielt sich das Leben im Inneren des Planeten ab. Vor lange Zeit erschuf der Gott Aion die Menschen, Tiere und Pflanzen. Um all diese Völker im Gleichgewicht zu halten, erschuf er zudem die Balaur, drachenähnliche Wesen mit dem Auftrag für Ruhe und Frieden zu sorgen. Doch wandten sich die Balaur gegen ihn. Die Mächtigsten unter ihnen übernahmen die Macht und wollten Aion stürzen. Sie versklavten die anderen Rassen. Aion sah, was geschah, und rief die letzten freien Völker zu sich in einem riesigen Lichtturm, welcher zugleich die Welt erleuchtete. Er schuf einen Schutzäther und hielt die Balaur fern. Aion erschuf die Daeva, mächtige beflügelte Menschenwesen, um die Menschheit zu schützen. Es wurde versucht Frieden zu schließen, doch das ging gründlich schief. Während einer Friedensverhandlung wurden Balaur getötet. Die Überlebenden schworen auf Rache und zerstörten den Turm und der Planet brach auseinander. Nach der Schlacht war alles verändert. Auf der unteren Seite des Planeten erblühte alles in einem Paradies. Auf der oberen Seite hatte sich jedoch die Dunkelheit ausgebreitet. Sümpfe und unfruchtbare Länder prägten das Bild.

Du bist einer der Auserwählten. Entscheide dich für die Asmodier, welche auf der dunklen Seite leben oder für die hellen Elyos. Im Abyss, einer Zwischenwelt, schlägst du als Daeva mächtige Schlachten. Ihr habt einen Feind und doch bekriegen sich beide Völker. Wer wird die Schlacht gewinnen? Wer wird sich in den Himmel schwingen?


Zurück zur Topliste

Impressum
© 2008-2017 by online-spiele.me